Mitgliederversammlung und Weihnachtsfeier 🤗🎄🎅🍻

Alle Jahre wieder …die Plätze im „Raum über Paul“ waren gut besetzt, das Büfett🍤🥓🍯🍲🥗🍮🎂🥂🍷🍾🍹 gefüllt und die Mannschaft in Stimmung😂🥳.

Da man sich in dieser Runde, bedingt durch Corona, lange nicht mehr gesehen hat, wurde es zu Beginn der Versammlung emotional. Der verstorbenen Sportfreunde wurde noch einmal gedacht. Erinnert wurde an Dr. Gregor Hundeshagen, Renè Gehre, Detlef Taube, Gerry Kley und Egon Wagner.

Der Bericht des Vorstandes zeigte die positive Entwicklung des Vereins und wurde durch die vielen Erfolge🥇 auf regionaler und überregionaler Ebene aufgezeigt. Beim LC werden nicht nur Sprüche geklopft und Ausreden gesucht, hier wird trainiert💪🙋🏻‍♂️ und man versucht das Beste aus der Situation zu machen. 😉

Voll in der Erfolgsspur sind die Triathleten 🏊🏻‍♀️🚴‍♀️🏃🏼‍♀️die sogar internationale Erfolge feiern konnten. Die Laufaktivitäten haben bekanntlich bei vielen nachgelassen. Das Alter und Verletzungen🤕 zwingen eher zum Gesundheitssport- und das ist besser als gar nichts tun. 😂✌️Einige joggen nur noch im Training mit, andere gehen im fortgeschrittenen Rentenalter lieber vermehrt schnell spazieren. Die verbliebenen „Nurläufer“ werden bei regionalen Veranstaltungen einige Altersklassen belegen, auch wenn der Verein nicht mehr die Orggebühr aller Veranstaltungen übernimmt. Dort wo die Sportler nicht im Vordergrund stehen 🤨💶werden wir auch nicht mehr starten. Das trifft genauso auch auf den Triathlon zu. Wer es nicht schafft Siegerehrung durchzuführen😤 und die Straße zu sperren🫣, wird uns nicht mehr am Start haben. 🤐

Die Triathleten haben 2023 einige Highlights vor. Neben der Teilnahme von Basti an der WM in Lahti👍💪 wird eine große Gruppe zur Challenge nach Roth fahren. IM‘ Klagenfurt, IM Frankfurt, IM Zell am See, Kona und der Leipzig Triathlon sind bereits eingeplant. 🤓 Dazu kommen noch die internationalen Starts die Per auf seiner Liste hat. ✌️Selbstverständlich nutzen die Athleten des LC die Trainingsbedingungen in unserer Region. Hier insbesondere die Schwimmhallen in Gräfenhainichen und Pretzsch, die Laufbahn in Radis, das Schwimmangebot am Bungalow Bergwitzsee und es wird diverse Trainingslager geben. 🤗👍 Gedankt wurde auch unseren Ärzten und Therapeuten die wir im Sporttreibenden Netzwerk haben. 🤗🤗🤗👍🙋🏻‍♂️💐

Auch in diesem Jahr gab es sehr leckere😋😋 Speisen, eine Tombola wo jeder gewonnen hat😳🤣, angenehme Gespräche und die Besten wurden geehrt. 🏆

Den Titel Triathletin des Jahres 2022 hat Susanne Kluge bekommen🏆💐. Und Per van Vlerken holte sich den Titel bei den Männern. 🏆🤗
Sebastian König 🥇 ist unser Sportler des Jahres🏊🏻‍♂️🚵🏻‍♂️🏃🏼💨💪✌️.

Als Dauerläufer des Jahres🥇 wurde Werner Lehmann geehrt. Als Dauerläuferin🏃🏼‍♀️ des Jahres holte Sandra Petersohn den Pokal. 💪🥇Erstmals konnte der Titel „Mannschaft des Jahres“ vergeben werden. Das SwimRun Team mit Sylke Leupold und Bianca Lehmann wurde ausgezeichnet 👍und berichtete anschließend von dieser relativ neuen Sportart. 🏊🏻‍♂️🏃🏼‍♀️🏊🏻‍♂️🏃🏼🥇
Auf zu neuen Taten und dabei immer gesund und schmerzfrei bleiben. 👍✌️🤗

Scroll to Top