Medizinmann

Wer kennt nicht solche Situationen:
Gut trainiert und in Vorbereitung eines wichtigen Wettkampfes schleichen sich "auf einmal" Probleme ein. Es zwickt und zwackt, man traut sich gar nicht mehr zu dehnen oder schnelle Läufe zu absolvieren.
Eine Situation die nicht nur im Hochleistungssport tagtäglich vorkommt sondern auch im ganz normalen Breitensport und erst recht im leistungsorientierten Seniorenbereich!
Wir vom Radiser Laufclub haben Ärzte und Therapeuten in unseren eigenen Reihen:

Name Fachgebiet
Dr. Gisela Albrecht Gynäkologie, Akupunktur, Homöopathie und Neuraltherapie
Dr. Reinhard Albrecht Allgemeinmedizin, Chirotherapie und Neuraltherapie
Christine Schön Praxis für Physiotherapie und Sporttherapie
Dr. Jörg Petersohn Hals-Nasen-Ohren-Arzt
Zu unserem Netzwerk gehören weitere sporttreibende Ärzte in Dessau und Wittenberg. Wir sind gesegnet mit einem Kardiologen, einem Orthopäden, einem Hautarzt, einem Augenarzt, einem Kieferchirurgen, einem weitere HNO und sehr wichtig, der Kontakt zu einer radiologischen Praxis.

Terminvereinbarungen sind nur über den Vereinsvorsitzenden möglich!!
Als Physiotherapeut stehen auch Denis und demnächst als Ergotherapeut, der Thomas bereit.

Physiotherapeutische Behandlung

Unter den Händen von Frau Bradler konnten schon viele Probleme beseitigt werden. Die Ursachen wurden erkannt - mit neuartigen Methoden wurden wir schmerzfrei und leistungsfähiger.
Der Autor kommt gerade von einer kurzen Behandlung von Dr. Albrecht. Mein linker Fuß schmerzte und war wie blockiert - nach einigen geübten Handgriffen war ich wieder schmerzfrei und konnte gehen. Sicher kann ich am Nachmittag wieder mit der Jugend im Training einen ausfechten!! Andere "Behandler" und leider auch mancher Orthopäde hätte hier Röntgen verordnet und anschließend Salbe und Ruhigstellung!! Kosten über Kosten…
Es geht alternativ auch anders und vor allen günstiger! Interessant zur gesamten Problematik ist der Beitrag von Prof. Dr. Georg Neumann (Leipzig) im Spiridon - Laufmagazin 09/2004 (Seite 30 -33) VK - 1.9.2004

BEMER 3000

Eine weitere sehr interessante Behandlungsmethode haben wir mit der BEMER - Matte gefunden. Magnetfeldtherapie mit BEMER 3000 - wissenschaftlich untersucht - tausendfach bewährt

Die Bio Elektro Magnetische Energie Regulation - kurz BEMER - ist die richtungsweisende Methode zur Gesunderhaltung auf Basis pulsierender Magnetfelder.


Unter www.bemer3000.com bekommt ihr exaktere Informationen. Selbst Skeptiker (wohl selbst mit Dr. Titel behübscht) haben sich zwischenzeitlich mit einer Matte ausgestattet und kommen dort nicht mehr herunter – ein Schelm wer Böses dabei denkt…

Laufclub Dübener Heide e.V / OT Radis
Winkel 3, 06901 Kemberg / Tel: (03 49 53) 251 76